Skip to content

Kokosnuss Dhal

Zubereitung

  1. Bereite die Zutaten wie oben beschrieben vor.

  2. Erhitze das Kokosöl in einem Topf und brate die Zwiebel kurz an. Gib Knoblauch und Ingwer dazu und brate dieses weitere 4 Minuten.

  3. Gib alle weiteren Gewürze (Koriander, Salz, Kardamon, Kurkuma, Zitronengras), etwas von der Kokosmilch/Wasser und die Süßkartoffeln o.ä. dazu. Lass dies für 10 Minuten zugedeckt köcheln.

  4. Koche das gewünschte Getreide dazu.

  5. Gib die Linsen und den Rest der Kokosmilch / Wasser dazu und lass es 5 Minuten köcheln.

  6. Füge den Spinat dazu und lass es kurz weiter köcheln. Wenn du möchtest, kannst du das Dhal weitere 20-25 Minuten leicht köcheln lassen. Rühre immer wieder um.

  7. Serviere Dhal und Getreide mit frischen Kräutern und eventuell gemahlenen Sonnenblumenkernen.

REZEPT DETAILS

Type: Protein-Speise

Portionen: 2 Portionen

Küchengeräte: Pfanne

Zutaten: 

  • 1 Knoblauchzehe, geschält und in feine Scheiben geschnitten
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer, in feine Scheiben geschnitten1 rote Zwiebel, geschält und in kleine Würfel geschnitten
  • 1 Dose Kokosmilch (400 g) ODER 1 EL Kokosmus und 400 ml Wasser
  • ½-1 TL Meersalz
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 Tasse gekochte rote Linsen
  • 1 Tasse Süßkartoffel/ ÜKbis/ Ka ROten, in Würfel geschnitten
  • 1 Tasse Spinat, gewaschen
  • 1 Handvoll Koriander, gewaschen
  • Salz

Optionale Gewürze: Zitronengras, frischer Kurkuma, Kardamom, Koriander

Optionales Getreide: roter oder schwarzer Reis / Quinoa / Buchweizen / Vollkorn-Couscous

Abwechslung gesucht?
Probiere diese Alternativen aus deinem Toolkit

Alternativen?

Toolkit

Probiere weitere Alternativen aus deinem Toolkit

WELCOME BACK

ANMELDUNG ZUM MITGLIEDERBEREICH

© 2021 U-Grow GmbH | All rights reserved.