Frühstücks-Kekse

Frühstücks-Kekse

Zubereitung

  1. Zerdrücke die geschälte Banane in einer Schüssel mit einer Gabel.

  2. Füge Leinsamen (optional: Kokosflocken und Rosinen) hinzu, verrühre dies und gib so viele Haferflocken dazu, bis eine feste Masse entsteht und du diese in eine Keks-ähnliche Form in der Hand bilden kannst. Den Teig kosten und gegebenenfalls noch mehr Süßungsmittel dazu geben – Banane, Sirup, Rosinen, o.ä.

  3. Erwärme eine beschichtete Pfanne auf mittlerer Hitze und brate die Kekse beidseitig an, bis sie leicht bräunlich sind. Wenn du keine beschichtete Pfanne hast, kannst du 1 TL Kokosöl zum Braten verwenden.

REZEPT DETAILS

Type: Energie-Kick

Portionen: ca. 1 Portion

Küchengeräte: Pfanne

Zutaten: 

  • 1 Banane
  • 1 EL gemahlener Leinsamen
  • ca. ¾ Tasse (60 g) Haferflocken

OPTIONAL:  1 EL Rosinen, 1 EL Kokosflocken, 1 EL Erdnüsse, 1 EL Walnüsse

Abwechslung gesucht?
Probiere diese Alternativen aus deinem Toolkit

Alternativen?

Toolkit

Probiere weitere Alternativen aus deinem Toolkit

Chia-Pudding

Chia-Pudding

Zubereitung

Abends:

Mixe alle Zutaten in einem Mixer. Je nach Geschmack süßen!

Fülle den Pudding in 2 schöne Tassen oder Schüsseln und stell ihn mindestens für 4 Stunden in den Kühlschrank.

Anmerkung: Der Pudding hält mindesten 2 Tage im Kühlschrank.

REZEPT DETAILS

Type: Superfood-Kick

Portionen: 2 Portionen

Küchengeräte: Mixer

Zutaten:

  • 300 ml Wasser + 1 EL weißes Mandelmus (oder 350 ml Pflanzendrink)
  • 5-6 EL Chia Samen
  • 3 EL Kakaopulver
  • 5-6 EL Ahornsirup o.ä. (oder/und 1 Handvoll Datteln)

Topping: je nach Belieben – Früchte, Sirupe, gehackte Nüsse, Nussmuse, o.ä.

Abwechslung gesucht?
Probiere diese Alternativen aus deinem Toolkit

Alternativen?

Toolkit

Probiere weitere Alternativen aus deinem Toolkit

Overnight-Porridge

Overnight-Porridge

Zubereitung

Abends: Mahle Leinsamen und Mohn in einer Universalmühle und vermengen diese mit Apfelmark und Haferflocken in einer Schüssel. – Falls du keine Möglichkeit hast, die Samen zu mahlen, kannst du bereits gemahlene bzw. geschrotete kaufen. Optional können noch Pflanzendrink oder Wasser, sowie Zimt oder Ahornsirup hinzugefügt werden.

Früh: Optional kannst du den Porridge kurz aufwärmen. Garniere ihn mit frischen Früchten und genieße ihn.

REZEPT DETAILS

Type: Entspannt und gesättigt in den Tag

Portionen: ca. 1 Portion

Küchengeräte: bestenfalls Universalmühle

Zutaten: 

  • 1 EL Leinsamen
  • 2 EL Mohn
  • 4 EL Apfelmark
  • ca. ½ Tasse (40 g) Haferflocken
  • Saisonales Obst – evtl. Vitamin C-reiches wie Johannisbeeren, Erdbeeren, Kiwi oder Zitrusfrüchte

OPTIONAL: Pflanzendrink oder Wasser, Zimt, Ahornsirup o.ä.

Abwechslung gesucht?
Probiere diese Alternativen aus deinem Toolkit

Alternativen?

Toolkit

Probiere weitere Alternativen aus deinem Toolkit